Donnerstag, 3. Januar 2019

Sonderausstellung: Clara Schumann als Komponistin

Clara_WieckZwickau.- Komponierende Frauen im 19. Jahrhundert waren eine Ausnahme. Dass Clara Schumann sogar mehr als 20 ihrer Werke in Druckausgaben bei renommierten Verlagen vorlegte, ist umso ungewöhnlicher. In einer Sonderausstellung präsentiert das Robert-Schumann-Haus Zwickau Clara Schumanns Kompositionen in Originalhandschriften und -ausgaben mitsamt den zugehörigen Entstehungsdokumenten. Alle Exponate gehören zum reichhaltigen Archivbestand des Museums.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung
Weitere Informationen über das Leben von Clara Schumann geb. Wieck: www.clara-wieck.de