Dienstag, 30. Oktober 2018

Schulangst und Schulverweigerung: eine Frage des Bildungsniveaus?

DPFA-Oberschule-Gymnasium-600x400Chemnitz/Zwickau/Meerane.- Verweigert sich der Schüler der Schule oder die Schule dem Schüler? Dieser zentralen Frage stellte sich das erste Fachsymposium der Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung „Schulangst und Schulverweigerung – Gründe, Entwicklungen, Maßnahmen“, welches anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Kinder- und Jugendförderprojekts „Start-Off“ am 25. Oktober in Meerane stattfand.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung