Mittwoch, 27. Juli 2016

Weltstar Chris de Burgh und Marshall & Alexander in Bad Elster

Chris de Burgh_(c)Martin-KonzerteBad Elster.- Am Dienstag, den 2. August zelebriert das irische Popidol Chris de Burgh um 19.00 Uhr eine Unpluggend-Sommer-Show mit seinen größten Hits und neuen Songs im NaturTheater. Im Duo mit seinem langjährigen Keyboarder und Musical Director Nigel Hopkins präsentiert der weltberühmte Songschreiber im Sommer 2016 in ausgewählten Konzertorten dabei erstmals einen Vorgeschmack auf sein neues Studio-Album mit exklusiven Kostproben seiner neuen Songs. In diesem intimen Format in Akustikgitarren- oder Klavierbegleitung und im besonderen Ambiente des NaturTheaters werden seine neuen Songs und seine großen Hits so besonders intensiv, ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert das Publikum begeistern. Chris de Burgh beweist dabei in Bad Elster einmal mehr seine großen Entertainmentfähigkeiten und seine zeitlose Kompositionskunst, die beweist, dass wirklich gute Songs nicht unbedingt das Arrangement einer mehrköpfigen Band brauchen.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung