Sonntag, 10. Juli 2016

Verfolgungsjagd durch Zwickau - Polizist verletzt, etliche Autos Schrott

Polizei05Zwickau.- Ein gemütlicher Grillabend mit Freunden war einem 18-Jährigen wahrscheinlich nicht genug. Mit Lust auf eine Spritztour durch Zwickau benutzte er unberechtigter Weise den Pkw seines Gastgebers. Ohne Licht fahrend fiel er auf der Reichenbacher Straße einer Streife des Ordnungsamtes auf. Als sie den Fahrer darauf aufmerksam machen wollten, gab dieser plötzlich Gas. Da er auch auf die hinzugezogene Polizei nicht reagierte, kam es zu einer Verfolgung von Oberplanitz bis Marienthal.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung