Donnerstag, 27. November 2014

„Trilogie der Sinne“ bringt Zwickauer Publikum zum Staunen

Barmer-1Zwickau.- Der Veranstaltungssaal in der Barmer GEK am Kornmarkt war gestern Abend gut gefüllt, als Clara Schumann-Darstellerin Christine Adler ihre Kurzfassung von „Clara in Nöten“ vorzutragen begann. Zuvor sprach Renate Lang von der Galerie FL einige einleitende Worte zum Thema. Es sollte eine „literarisch-musikalisch-malerische Veranstaltung“ werden, die da auf die Gäste zukam - und die waren alle gespannt.

Mehr dazu in der Westsächsischen Zeitung